Backstage

Über 600 Leute beim Landesjugendtreffen mit dabei

Ich könnte jetzt die genauen Tage bis zum Landesjugendtreffen zählen, überlasse euch das aber einfach mal bei Bedarf. Klar ist nur, dass das Landesjugendtreffen näher rückt und die Planungen konkreter werden.

Letzte Woche war Anmeldeschluss in den Kirchenkreisen und mittlerweile liegen die ersten vorläufigen Zahlen auch im Landesjugendpfarramt vor. Das Ergebnis der ersten Meldungen? Wir können definitiv wieder mit über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Bereich der Oldenburgischen Kirche rechnen. Das ist super!

Der Aufruf zur Suche weiterer Guides war ein voller Erfolg, so dass die „Rödeltruppe“ mit 15 Personen nun komplett ist. Auch die Verteilung der Schlafplätze ist gestern Abend mit viel Kopfzerbrechen fertig geworden.

Bei der An- und Abreise wird wieder auf den Shuttle-Service gesetzt, der sich in den letzten Jahren immer wieder bewährt hat. Beim Shuttle-Service fahren die Reisebusse nicht bis zum Veranstaltungsgelände, sondern halten viel früher und kleine Bullis bringen dann die Teilnehmenden zum Gelände. Das klingt umständlich, ist aber für alle die die das Gelände kennen durchaus sinnvoll und für viele auch ein erstes kleines Highlight.

Es fehlt also nicht mehr viel, damit das Landesjugendtreffen 2012 starten kann. Ich freue mich auf das Treffen im Blockhaus und bin gespannt, wer von euch in diesem Jahr mit dabei ist.

Autor

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising im Landesjugendpfarramt in Oldenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.