ejo backstage ist zurück

In seiner Vorstandssitzung am 31. Mai 2017 hat der ejo Vorstand entschieden, dass der Blog „ejo backstage“ fortgeführt werden soll. Der im Dezember 2013 eingestellte Blog wird jetzt reaktiviert und ihr lest den ersten neuen Beitrag.

Der Vorstand ist sich sicher, dass der Blog eine gute Möglichkeit bietet das Vorstandsamt und die Arbeit der ejo noch transparenter zu gestalten.
Das macht nicht zuletzt gerade im Wahljahr großen Sinn. So  gibt es die Möglichkeit auch Einblicke hinter die Kulissen der Vorstandsarbeit und der ejo ganz allgemein zu bekommen.

Wann und wie oft?

Auf Regularien wie „wir posten einmal die Woche“ oder andere Vorgaben verzichten die Vorstandsmitglieder ganz bewusst. Es soll kein künstlicher Druck aufgebaut werden und es wird immer dann gebloggt wenn etwas anliegt – vom Vorstand, aus der Geschäftsstelle und aus der weiten Welt.

Schaut also gelegentlich wieder vorbei. Es wird sicher was zu sehen bzw. lesen geben.

Eine Anmerkung am Rande

Als Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising freut mich diese Entscheidung sehr. Ein Blog bietet eben noch ganz andere Möglichkeiten als eine Website oder Kanäle wie Facebook und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.