Acht Wochen oder auch 57 Tage

Vor einiger Zeit war das Landesjugendtreffen noch relativ weit entfernt und man konnte ganz entspannt aus der Ferne auf den Termin blicken. Heute sind es noch acht Wochen bis die Aufbauarbeiten im Blockhaus Ahlhorn beginnen und genau 57 Tage bis das Landesjugendtreffen beginnt.

Acht Wochen klingt nach einer relativ langen Zeit und vieles ist schon erledigt. Die letzten Vorbereitungen für das Treffen laufen auf Hochtouren und ein tolles Präsent für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer ist bereits in der Produktion. Was das genau ist werdet ihr spätestens in acht Wochen oder vielleicht auch früher hier sehen.

Alle die sich noch nicht angemeldet haben sollten das in der nächsten Zeit tun. Der Anmeldeschluss ist am 16. Mai. Die Anmeldeflyer für das Landesjugendtreffen bekommt ihr bei eurem Kreisjugenddienst. Als Download steht der Flyer nicht zur Verfügung. Die ausgefüllte Anmeldung gebt ihr dann einfach direkt wieder euren Hauptamtlichen und schon seid ihr dabei.

Wenn du gerne als Guide beim Landesjugendtreffen dabei sein möchtest solltest du eine kurze Mail an Tina (tina.henkensiefken@ejo.de) schicken. Aktuell werden da noch einige Personen gesucht. Guides sind Leute, die sich um das Notwendige kümmern. Sie helfen beim Aufbau, Abbau und bei organisatorischen Dingen zwischendurch. Die Guides reisen bereits am Freitag an und am Sonntag als letzte wieder ab.

Leben ist jetzt – morgen war gestern . . . Wir sehen uns in spätestens 57 Tagen.

Da stimmt was nicht.

Gibt es eigentlich irgendwo auf der Welt fehlerfreie Protokolle? Ich meine, so richtig fehlerfrei?

Im Protokoll der ejo-Vollversammlung gibt es jedenfalls jedes Mal Fehler. Glücklicherweise meistens kleinere, oft nur Tippfehler. Manche sind lustig – andere verwirrend. Und um die Verwirrung nach dem letzten Protokoll der 11. Vollversammlung nicht allzu groß werden zu lassen, sei hier ausdrücklich darauf hingewiesen: Nein, die Frühjahrs-VV 2013 dauert nicht sechs Tage, sondern wie üblich drei, von Freitag bis Sonntag. Unter TOP 18 Termine (Seite 11 oben) muss es daher heißen: „12. bis 14. April 2013“ (und nicht 12. bis 17.). Bitte bedenkt das in euren Kalendern.

Und wo wir gerade dabei sind: Auch in der dem Protokoll beigefügten Terminübersicht für die 12. VV im Oktober 2012 ist der Termin falsch. Statt fünf Tage dauert auch diese VV nur drei: 5. bis 7. Oktober 2012.

So, das musste mal gesagt werden. Und ein herzliches Dankeschön an Jörg für den Hinweis. Und sollte ich wider Erwarten irgendwann einmal ein fehlerfreies Protokoll einer VV abliefern, gibt es eine Überraschung. Versprochen.

Ach ja, der Mückefeld …

Wer kennt den noch? Gerade habe ich beim Aufräumen den Mückefeld wiedergefunden. Wilfried Mückefeld war so etwas wie der Kapitän des ersten Internetauftritts der ejo vom Sommer 1998. Mückefeld war der interaktive Kummerkasten der ejo. Er gab per E-Mail Antworten auf persönliche, peinliche und andere Fragen, wie damals Hertha Henzler auf der Webseite von Kaisers Drugstore (aber die kennt wohl auch kaum noch jemand). Wir hatten damals auch kreisrunde Mauspads mit Mückefeld drauf – war schon irgendwie stylisch.