ejo backstage ist zurück

In seiner Vorstandssitzung am 31. Mai 2017 hat der ejo Vorstand entschieden, dass der Blog „ejo backstage“ fortgeführt werden soll. Der im Dezember 2013 eingestellte Blog wird jetzt reaktiviert und ihr lest den ersten neuen Beitrag.

Der Vorstand ist sich sicher, dass der Blog eine gute Möglichkeit bietet das Vorstandsamt und die Arbeit der ejo noch transparenter zu gestalten.
Das macht nicht zuletzt gerade im Wahljahr großen Sinn. So  gibt es die Möglichkeit auch Einblicke hinter die Kulissen der Vorstandsarbeit und der ejo ganz allgemein zu bekommen. „ejo backstage ist zurück“ weiterlesen

Neue Fassung der vorläufigen Ordnung der ejo als Download

Im Rahmen der 14. Vollversammlung der Evangelischen Jugend Oldenburg wurde ein Antrag des alten Vorstandes zur Änderung der vorläufigen Ordnung der ejo behandelt. Dieser Antrag sollte die bisherige gute Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen in der Vollversammlung weiter stärken.

Vorläufige Ordnung und Geschäftsordnung der ejo
Vorläufige Ordnung und Geschäftsordnung der ejo

In dem Antrag ging es um die Zusammensetzung des Vorstandes der Evangelischen Jugend Oldenburg. Beantragt wurde, dass die Hauptamtlichen künftig mindestens einen festen Platz im Vorstand bekommen.

Der Antrag wurde von der Vollversammlung mit einer deutlichen Mehrheit angenommen.

Die Änderung der Ordnung machte es erforderlich, dass auch die Versionen auf der Webseite der ejo aktualisiert werden, was in diesen Tagen geschehen ist. Dabei wurden sie auch gleich an das Corporate Design der ejo angepasst.

Die vorläufige Ordnung und Geschäftsordnung der ejo stehen auf der Webseite als Download zur Verfügung. Den Delegierten der 14. Vollversammlung werden die vorläufige Ordnung und Geschäftsordnung mit dem Protokoll zugeschickt.

Vorstand – mehr als nur etwas zu sagen haben

Wenn man im Vorstand der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo) ist, sitzt man während der Vollversammlung am Vorstandstisch, moderiert oder leitet Tagesordnungspunkte und hat etwas zu sagen. Das klingt nett – Vorstandsarbeit ist aber noch viel mehr als nur das.

Ich fange einmal mit der Zusammensetzung des Vorstandes an

Wir sind ein bunt gemischter Haufen von fünf Ehrenamtlichen und einer Hauptamtlichen. Dazu kommt noch unser Landesjugendpfarrer mit beratender Stimme. Natürlich haben wir uns die Zusammensetzung nicht einfach so ausgedacht. Der Vorstand wird alle zwei Jahre (so wie dieses Jahr) neu gewählt. Die Wahl des Vorstandes geschieht gemäß Ziffer 4 der Ordnung der ejo.

v.l.: die Vorsitzende Tina Henkensiefken, Hauke Hahn, der stellvertretende Vorsitzende Matthias Saathoff, Kreisjugendreferentin Silke Meine,  Lucas Scheel, Christin Kopka und Landesjugendpfarrer Sven Evers.
v.l.: die Vorsitzende Tina Henkensiefken, Hauke Hahn, der stellvertretende Vorsitzende Matthias Saathoff, Kreisjugendreferentin Silke Meine, Lucas Scheel, Christin Kopka und Landesjugendpfarrer Sven Evers.
„Vorstand – mehr als nur etwas zu sagen haben“ weiterlesen

Vorstand zu Besuch im Kreisjugendkonvent Friesland-Wilhelmshaven

Der Vorstand vom Kreisjugendkonvent (KJK) Friesland-Wilhelmshaven hatte uns im Rahmen der letzten Vollversammlung zu einer Sitzung des KJK am 28. November nach Altengroden eingeladen. Auf die mündliche Einladung und unsere Zusage hin folgte dann auch noch eine schriftliche Einladung und Tagesordnung mit der Bitte an uns einige Punkte zu übernehmen.

Bei den zu übernehmenden Punkten ging es um die Vorstellung der Vollversammlung mit Arbeitsweisen und Ablauf sowie die Arbeit des Vorstandes. Wir haben im Vorstand abgestimmt, dass drei Personen von uns der Einladung folgen würden und haben uns dann entsprechend auf die Sitzung vorbereitet.

Im Rahmen der Sitzung haben wir nach einer kurzen Vorstellung von uns und den nicht anwesenden Vorstandsmitgliedern angefangen den Anwesenden die Vollversammlung mit Arbeitsweisen und Abläufen näher zu bringen und sind dabei auch auf die Arbeit des Vorstandes eingegangen. Dabei ging es unter anderem auch um realistische und ehrliche Einschätzungen, was den Zeitaufwand und den Umfang der Vorstandsarbeit angeht.

Besser hätte der Zeitpunkt unseres Besuches nicht gewählt werden können, da im KJK gerade die Wahlen für eine neue Delegation für die Vollversammlung auf der Tagesordnung standen und im Oktober 2013 in der Vollversammlung ein neuer Vorstand gewählt wird.

Der Vorstand hat sich sehr über die Einladung des Kirchenkreises gefreut und ist gerne bereit auch andere Kirchenkreise zu besuchen 🙂 Auch an dieser Stelle noch einmal: Danke für die Einladung.

Vorstand der ejo trifft sich zu Klausurtagung

Der Vorstand der Evangelischen Jugend Oldenburg hat sich am 23. September zu einer Klausursitzung in Oldenburg getroffen. Auf der Tagesordnung stand neben der Vorbereitung der kommenden Vollversammlung auch ein Rückblick auf die bisher verstrichene Zeit und ein Blick in die Zukunft.

Der aktuelle Vorstand ist nun seit fast einem Jahr im Amt und da ist es sicherlich nicht zu früh ein Zwischenfazit über die bisherige Arbeit zu ziehen. Was war gut? Was hat mich genervt? Was kann man verbessern? Diese und andere Fragen standen unter dem Motto „Meine Eindrücke des ersten Jahres des ejo Vorstandes“ auf der Tagesordnung.

„Vorstand der ejo trifft sich zu Klausurtagung“ weiterlesen